Ampya – Musik Streaming Portal 2013

Ampya – Das neue Musik Streaming Portal 2013

Die neue Medienwirksame Streaming Plattform  Ampya, entstanden aus dem Medienkonzern ProSieben Sat.1,  ist der neue Herausforderer im Wettbewerbsstreit von Streaming Portalen, wie Spotify und Simfy. Ob Ampya es schafft als Sieger aus dem Wettbewerbskampf zu gehen, wird sich noch herausstellen, denn als neue Musikplattform befindet sich Ampya noch in der Testphase.

Neben MyVideo, Pro7sat1`s Alternative zu YouTube, wird der einflussreiche Medienkonzern nun eine Alternative zu Musik Download Anbietern wie Spotify, iTunes, musicload usw. anbieten.

Damit haben Musikliebhaber eine Möglichkeit mehr Musik zum Teil kostenlos und legal zu streamen bzw. zurunterzuladen.

Der Musik-Download-Markt mag zwar hart umkämpft sein, jedoch wächst die Nachfrage qualitativ hochwertiger und Legaler Musikdownloads von Tag zu Tag, zudem verfügt der Medienkonzern über die Mittel und Möglichkeiten, welche aufzubringen sind um ein solches Projekt auf den Markt zu etablieren und ein intensives „Branding“ zu betreiben.

Ob das Projekt Ampya ein „Volltreffer“ sein wird, oder sich doch als wirtschaftlicher „Flop“ herausstellt, wird das Jahr 2014 zeigen.

 

Wie viel kostet der Musikdownload bei Ampya?

 

Ampya zieht mit seinen Mitstreitern gleich auf. Denn auch bei Ampya kann man für        ca.  5 € im Monat Musik unbegrenzt unter 20 Millionen Songs und 57.000 Videos auswählen und werbefrei auf seinem Computer anhören und für ca. 10 € im Monat kann man die Downloads dann auch offline nutzen und auf seine mobilen Geräte, wie iPhones, Windows Smartphones oder Android Smartphones, abspielen. Die passende App steht dafür natürlich zum kostenlosen Download bereit.

Somit liegt Ampya preislich im gleichen Rahmen wie seine Mitstreiter. Was also soll der User für Vorteile bei Ampya vorfinden, die andere Streaming und Musicdownload Anbieter nicht haben?

Was hat Ampya das andere Musikstreaming Anbieter nicht haben?

Ampyas Vorstellung ist es, den Usern nicht nur ein Streaming Plattform zu bieten, sondern auch News, Charts und Entertainment vorzustellen. Die eigene Redaktion von Ampya will den zukünftigen Usern alle Aktuellen News und Charts, sowie Entertainment, Musik- Videos und Music Discovery jederzeit, über jedes Endgerät, Abrufbereit dienstleisten. Damit vereinen sich alle relevanten Musik Informations- und Dienst- Angebote auf einer zentralen Plattform.

Es bleibt jedem selbst überlassen wo und wie er seine Musik “runterläd”,„downloadet“ ,„streamt“,oder was auch immer…..

Solange man nicht die Grenzen der Legalität überschreitet.

 

 

R. Madarati

Posted in Ampya, Gratis musik download, kostenlos Musik hören, Legal und kostenlos Musik runterladen, legaler Musikdownload, Musik -Download-Anbieter, Musik runterladen, Musik-Download-Abo | Tagged , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Leave a comment

Legal und kostenlos Musik hören und runterladen mit Spotify

Wie funktioniert Spotify?

Spotify ist ein Musikdatenübertragungsnetz, also ein Media-Streaming-Anbieter, welcher sich im Jahr 2013 immer größerer Beliebtheit erfreut.

Spotify bietet an, über das Internet, Urheber geschützte Musik LEGAL zu hören.

Aber wie und warum, kann man kostenlos und legal Musik im Internet hören?

Übertragen wird diese durch die Peer- to Peer Technologie. Das bedeutet, durch eine Kombination aus Servern, eine Rechner – Rechner Verbindung.

Der Nutzer lädt also die Lieder nicht herunter und besitzt somit keine Mp3 Datei, die er sich dann auf weitere Geräte vervielfältigen kann, sondern kann die Songs über das Netz abspielen.

Weit über 16 Millionen Songs, die man sich in den ersten 6 Monaten jederzeit und so oft man möchte anhören darf. Danach wird das Angebot auf maximal zehn Stunden monatlich und fünf Abspielungen pro Song gedrosselt.

Außer man entscheidet sich für ca. 5 Euro im Monat die Unlimitierte und Werbefreie Version von Spotify zu downloaden, wodurch der Benutzer die Möglichkeit erhält so viel Musik zu hören wie er mag und darüber hinaus bleiben ihm nervige Werbeeinblendungen erspart.

Vorteile des Musikdownloadabos von Spotify

Spotify bietet auch ein Premium Musik-Download-Abo. Für 10 € an.

Um die Musik offline nutzen zu können, muss man ein Premium Downloadabo abschließen. Man zahlt monatlich eine feste Summe, ca. 10 Euro und kann dann in der Werbefreien Version aus seiner Playlist Songs auswählen und downloaden. Um die Songs dann auch auf mobilen Geräten, wie iPhones, Windows Smartphones und Android Smartphones, abzuspielen, muss man noch die Spotify App runterladen.

Man kann die kostenlose Version von Spotify ganz ohne Bedenken nutzen, da Spotify und die Gema eine Vereinbarung getroffen haben, also nicht wie bei z.B. YouTube, wo oft Lieder in Deutschland gesperrt sind, da keine Gema Lizenzen vorhanden sind.

Was hat Spotify mit Facebook zu tun?

Da Spotify und Facebook eine Partnerschaft vereinbart haben, ist es zwingend ein Facebook Profil zu besitzen, um sich bei Spotify anmelden zu können.

Dadurch funktioniert Spotify wie eine Musik Community. Man sieht was andere User hören, was Freunde für Play Lists zusammengestellt haben und welche Lieder sie gerade abspielen. Es ist sogar möglich deren Play Lists zu kopieren.

Bei Spotify findet man mittlerweile verschiedene Apps, wie “TuneWiki”, eine Karaoke Anwendung oder “Songkick”, ein Musikbibliotheken-Scanner, der passende Konzerte in der Umgebung empfiehlt.

Konkurrenten, wie Napster, Deezer, die deutsche Version Simfy und Radio bieten im Grunde den gleichen Streaming Service an.

Bei Simfy kann man jedoch nur 20 Stunden und nach zwei Monaten bloß zwei Stunden kostenlos Musik hören. Die anderen Anbieter bieten gar keine Gratisvariante an. Die Abo Angebote variieren zwischen 5 und 14 Euro monatlich.

Fazit von music-download.com:Wer gerne Musik hören möchte, ohne das lästige Suchen und anklicken von schlechten Live Versionen oder nicht freigegebenen Titeln mit schönen Bildern, die einen leider darauf stoßen lassen, der sollte sich bei einen Streaming Media Anbieter, wie Spotify oder Simfy anmelden. Wer aber gerne Musikdateien oder ganze Alben besitzen möchte, sollte sich seine Musik bei musicdownload Anbietern wie iTunes, Amazon oder musicload kaufen / runterladen.

 

R. Madarati

Posted in Gratis musik download, kostenlos Musik hören, legaler Musikdownload, Musik -Download-Anbieter, Musik download für Smartphones, Musik-Download-Abo, Spotify | Tagged , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Leave a comment

Was ist Itunes?

Was ist Itunes

Eines der bekanntesten Multimedia- Verwaltungsprogramme ist iTunes. Entwickelt wurde es von Apple als Standart- Musikverwaltungs- Software angeschlossener iPods, iPads und iPhones. Es dient dazu Multimedia Inhalte abzuspielen, zu konvertieren, zu brennen, zu organisieren und zum kaufen von Musik im Internet, Hörbüchern, Podcasts, Filmen, iPod Apps, iPhone Apps, sowie iPad Apps. Kompatibel ist iTunes auf Mac OS, Windows XP, Windows Vista, Windows 7 und Windows 8, sowie sind ältere Versionen für Mac OS 9 und Windows 2000 erhältlich. Mit der Entstehung von iTunes wurde die MusicMatch Jukebox als ehemaliger Kooperationspartner abgelöst.

iTunes wurde vor allem dazu entwickelt  Musik anzuhören und diese ordnen, sortieren und gruppieren zu können und Apple Kunden an Die Apple-Produkt-Reihe zu binden. Zudem hat der iTunes-Benutzer die Möglichkeit, CDs auf die Festplatte zu überspielen und Musik CDs oder DVDs zu brennen.

Mit der iTunes Musikbibliothek ist es ganz einfach möglich Songs und Alben zu verwalten und Abzuspielen. Alle CDs, die importiert werden, sind automatisch mit Namen, Interpret, Songs und dem Albumcover abgespeichert. Ebenso, alle Songs und Alben, die im iTunes Store gekauft und gedownloadet werden, wandern direkt in die Musikbibliothek. Mit der Bewertungsmöglichkeit, verteilen von bis zu 5 Sternen, kann man seine Favoriten festlegen, sodass eine lange Suche erspart bleibt.

 

Welche anderen Musikdownload-Anbieter gibt es neben  Itunes?

 

Im iTunes Store ist es möglich Musiktitel und Musikvideos anzuschauen und zu kaufen. Es zählt zu den größten Download Anbietern der heutigen Zeit. Neben Musicload, Spotify, Napster und Amazon- mp3, ist iTunes Store eine der meistbesuchten Musik Download Seiten und zählt 2013 zu den Spitzenreitern unter den Musik-Download-Anbietern,  dies lässt sich zumindest aus der Menge der heruntergeladenen Musiktitel/Alben und an der Zahl der User schlussfolgern.

Musik legal runterladen und abspielen mit Itunes

Neben den Möglichkeiten CDs und Musikvideos abzuspeichern, downloaden und zu hören/sehen, wurde es mittlerweile auch realisiert Filme oder Fernsehsendungen im Internet ansehen zu können, Podcast oder Hörbücher abzuspielen oder Bücher herunterzuladen. Alles natürlich im iTunes Store erhältlich. Verschiedene Gadgets, wie die Programme Genius, iCloud und iTunes Matches machen iTunes zu einer innovativen und empfehlenswerten musicdownload und Multimedia Download Lösung.

R. Madarati

Posted in iTunes, Musik -Download-Anbieter, Musik download für Smartphones | Tagged , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Leave a comment

Kostenloser Musik Download mit Youtube-converter 2013 noch möglich?

Kostenloser Musikdownload mit Youtube convertern

Trotz der vielen Möglichkeiten und Vorteile, die das Kaufen eines Musiktitels hat, wollen viele diese Kosten umgehen. Und es ist tatsächlich möglich mit den sogennaten “Youtube- Convertern”.
Die erste Frage, die sich einem sofort stellt ist natürlich:
Sind diese Youtube-Mp3Converter denn legal?
Und man kann sagen, im gewissen Maße, Ja!
Trotzdem muss man einiges beachten, denn es gibt Ausnahmen.

Quelle: Youtube
Es ist verwunderlich, da fast alle anderen Möglichkeiten kostenlos an Musik ranzukommen illegal sind. Viele behaupten dass, die kostenlosen Youtube Converter verboten sind, was nicht stimmt, da diese gesetzlich erlaubt sind.

Legal und kostenlos Musik runterladen

Chip online, Zeitungen und Fersehsendungen haben diese Converter empfohlen und sie sind bis zu einem Punkt absolut legal. Man muss den Converter nur herunterladen und URL des Youtube Liedes eingeben und schon wird es im MP3 Format auf den Computer geladen. Manche Converter bieten sogar verschiedene Ausgangs Formate an. Auf der Seite Chiponline.de wird der wahrscheinlich sicherste Youtube Converter angeboten namens Free YouTube to MP3 Converter. Filsh.de wird zum Beispiel von Werbung finanziert und ist auch ein Youtube Download Programm. Leider ist das ganze nur bis dahin legal wenn es für den privaten Gebrauch ist. Ab einer großen Party und CD’s brennen ist das ganze wieder auf illegalem Terrain. Man muss also vorsichtig sein und sollte lieber die Lieder, die man über einen Youtube Converter heruntergeladen hat, nur selber hören. Das heißt aber trotzdem, dass Sie 2013 diese Möglichkeit des Youtube Downloads haben.
Ihr Music-download Team.

Youtube–Musik-Converter Download

HIER der Link zu einen Youtube-Converter Download.
Wer nicht auf Quallität verzichten möchte sollte ruhig etwas Geld für seine Musik aufwenden.
Mehr dazu erfahrt Ihr in DIESEM ARTIKEL.

Posted in Gratis musik download, Legal und kostenlos Musik runterladen, legaler Musikdownload, youtube-converter | Tagged , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Leave a comment

Welches Musik Album erscheint 2013?

Welche Alben erscheinen im Jahr 2013?

618395 web R by Alexander Klaus pixelio.de 1 300x200 Welches Musik Album erscheint 2013?

Welches Album erscheint 2013


Wo finde ich den für mich richtigen album-download 2013?

Pünktlich zum neuen Jahr 2013 möchte Euch euer Music-download-Team über die neuen Alben, die 2013 erscheinen sollen, informieren.
Einige release Termine stehen schon fest, andere hingegen sind noch offen.
Wir listen nur die wichtigsten Releases auf und updaten diese immer wieder!
Hier nun die album releases 2013:
Leona Lewis – Glassheart (18.01.2013)
DJ Antoine – Sky is The Limit (25.01.2013)
Jimi Hendrix – People, Hell & Angels (01.03.2013)
Bon Jovi – Because we Can (März 2013)
Hurts- noch titellos (März 2013)
Zudem bringt Lady Gaga ein neues Album namens “Artpop” raus und das schon angeblich vor dem Frühling! Von Lily Allen wird 2013 ebenfalls ein neues Album erwartet.

Ein Highlight wir das zu erwartende Eminem Album, da er länger nichst mehr von sich hören ließ.Er verbreitete die Veröffentlichung über eine versteckte Botschaft in einem selbst designten Baseball-Cap.

 

Aus Deutschland erwartet man ein zweites Album von Tim Bendzko, ein Album von Miss Platnum und noch eins von Marteria.

Gerüchte um ein neues Rammstein Album wurden noch nicht endgültig bestätigt, aber in Planung sei es wohl.
Der Musik-download 2013 ist so kinderleicht wie noch nie, trotzdem gibt es viele Dinge die zu berücksichtigen sind.

Wo, wie und wann ihr in diesem Jahr Euer Lieblings Album runterladen könnt, ist HIER auf Music-download.com nachzulesen.
Sobald wir etwas Neues erfahren werdet ihr als erstes informiert, damit Ihr immer auf dem neuesten Stand seid! Euer Music-download Team.

Posted in album download | Tagged , , , , , , , , , | Leave a comment

Legale Musikdownloads 2012 / 2013… Was ist der Vorteil?

2012 / 2013 gibt es zahlreiche Musikdownload Anbieter die versprechen Musik kostenlos und legal zum Download anzubieten…Aber ist das überhaupt möglich?
Vielen Menschen ist es nicht bewusst in welche Gefahren sie sich mit illegalem Musikdownload begeben.

489504 web R K by Thorben Wengert pixelio.de  300x219 Legale Musikdownloads 2012 / 2013... Was ist der Vorteil?

Schulden durch Musik download


-In vielen Fällen macht man sich, durch das kostenlose Herunterladen von Musik aus dem Internet strafbar, ohne es zu wissen.

-Es werden oft Cookies, Flashcookies, Vieren oder Trojaner auf den eigenen Rechner installiert ohne dass der Nutzer dies bemerken kann.

-Es wird zu oft vergessen dass jeder der etwas zum Download bereit stellt sich irgendein Profit davon verspricht.
Klicken Sie HIER, wenn Sie wissen möchten welche Strafen es für den Illegalen Musik-download geben kann.

Klicken Sie HIER, wenn Sie wissen möchten wo- und wie sie 2013 legal kostenlos Musik herunterladen können.

Es ist nicht nur das schlechte Gewissen was einen irgendwann plagt, man hat vielmehr die empfindlichen Strafen zu befürchten, welche für das illegale Herunterladen von Musik verhängt werden.

Durch den Download von legaler Musik im Internet unterstütz man den Künstler den man mag und somit fördert man auch die Musik die einem am Herzen liegt. Musiker und Künstler verdienen mit Musikdownloads ihr Geld, da der Kauf von CD’s seit Jahren stark rückläufig ist.

Fallen diese Einnahmen weg, weil die Musik nur noch illegal heruntergeladen wird, dies würde zur Folge haben, dass Künstler/Musiker keinen Profit aus ihrer Musik schlagen können und somit gezwungen sind auf kurz oder lang mit der Musik aufzuhören.

Das unentgeltliche Herunterladen von Musik aus dem Internet ist es ein Verstoß gegen das Urheberrecht. Das Urheberrecht ist der absolute Schutz für jemanden der etwas geschaffen hat wie einen Musiktitel/Gemälde/Gedicht/Buch usw.

Es bedeutet das man das alleinige Recht auf etwas hat (Geistiges Eigentum) und das z.B. illegaler Musikdownload ein Verstoß gegen dieses Gesetz wäre.

Man begibt sich also ohne großes Wissen oder gar schlechten Absichten in straffälliges Gebiet. Gefunden wird man durch seine IP Adresse.

Die Wahrscheinlichkeit erwischt zu werden ist zu hoch um es einfach mal auszuprobieren. Immer mehr Leute werden erwischt und kriegen so hohe Strafen, sodass dies eigentlich Abschreckung genug sein müsste. Die Strafen sind vollkommen unterschiedlich da es darauf ankommt wie intensiv man den illegalen Download betrieben hat und ob man auch Musik zum Download angeboten hat. Bei Ersttätern die die Musik nirgends verbreitet oder getauscht haben fällt die Strafe meist relativ “gering” aus. Eine Strafanzeige wird aber immer erstattet und man findet eine Menge Abmahnungen mit hohen Geldstrafen im Briefkasten.

Die Plattenlabels und Künstler verlangen also Schadensersatz bis in den 4-stelligen Bereich. In den seltensten Fällen wird das Verfahren aber auch eingestellt. Und das sind nur die Konsequenzen eines Ersttäters. Bei einem Wiederholungstäter kann es bis zu einem Durchsuchungsbefehl und zu einer Geldstrafe bis in den 6 stelligen Bereich kommen. Im schlimmsten Fall zu einer Gefängnisstrafe.

Hier ein Video zum Thema:

Quelle: Youtube (WDR-Daheim und Unterwegs)

Posted in Gratis musik download | Tagged , , , , , , , , , , | Leave a comment

Musik mit dem Smartphone herunterladen kostenpflichtig/gratis?

Das Herunterladen von Musik ist wie über den Computer/Laptop kostenpflichtig da es sonst das Urheberrecht verletzten würde. Die meist verwendete Art über das Smartphone Musik herunterzuladen ist über sogenannte Apps  die von z.B. Android, Zune oder Appel bereit gestellt werden.

413427 web R B by Harald Wanetschka pixelio.de  300x216 Musik mit dem Smartphone herunterladen kostenpflichtig/gratis?

Musik mit dem Smartphone runterladen
und einfach die lieblings Musik immer dabei haben.

Sie versprechen Musik kostenlos herunterladen zu können. Man fragt sich wie solche versteckten halb-legale App’s auf einer seriösen Seite erscheinen können?

Es geht weil jeder Entwickler seinen App ohne große Überprüfung einstellen kann. Oft kann man aber gar nicht wissen das man gerade ein illegales Programm benutz, da diese oft  so wirken wie vollkommen harmlose und legales Programme. Sogar der besitz einer solche App kann schon Ärger mit sich bringen, da viele dieser Apps versteckt Cookies oder sogar Trojaner auf das jeweilige Smartphone installiert werden können.

Eine legale aber kostenpflichtige alternativ ist Internetradio. Es bietet einem die Möglichkeit, für einen je nach Anbieter variierenden monatlichen Preis , die Musik auf sein Smartphone zu streamen. Die erworbenen Titel sind aber meist an diese App gebunden und man findet selbstverständlich nicht jeden Titel im Internetradio. Denn Seiten wie Last.fm bieten nur Titel an die davor im Internetradio gelaufen sind. Für alle die sich keine App herunterladen möchten, ob legal oder illegal, gibt es dich Möglichkeit sich wie gehabt über Amazon,  iTunes, Napster oder Zune Musik online zu kaufen. Als Appel bzw. iPhonenutzer ist der App Sore natürlich die unkomplizierteste Möglichkeit. Für einen Android Nutzer ist Amazone die einfachste Option. Alles kann wie am Computer/Laptop bedient werden.

Das heißt, alles was gratis ist, ist illegal oder zu mindest bedenklich. Absolut seriöse Anbieter wo das Herunterladen eines Titels Geld kostet sind legal und meist auch bezahlbar.

Musik mit dem Smartphone herunterladen kostenpflichtig/gratis?

Das Herunterladen von Musik ist wie über den Computer/Laptop kostenpflichtig da es sonst das Urheberrecht verletzten würde. Die meist verwendete Art über das Smartphone Musik herunterzuladen ist über sogenannte Apps  die von z.B. Android, Zune oder Appel bereit gestellt werden.

Sie versprechen Musik kostenlos herunterladen zu können. Man fragt sich wie solche versteckten halb-legale App’s auf einer seriösen Seite erscheinen können?

Es geht weil jeder Entwickler seinen App ohne große Überprüfung einstellen kann. Oft kann man aber gar nicht wissen das man gerade ein illegales Programm benutz, da diese oft  so wirken wie vollkommen harmlose und legales Programme. Sogar der besitz einer solche App kann schon Ärger mit sich bringen, da viele dieser Apps versteckt Cookies oder sogar Trojaner auf das jeweilige Smartphone installiert werden können.

Eine legale aber kostenpflichtige alternativ ist Internetradio. Es bietet einem die Möglichkeit, für einen je nach Anbieter variierenden monatlichen Preis , die Musik auf sein Smartphone zu streamen. Die erworbenen Titel sind aber meist an diese App gebunden und man findet selbstverständlich nicht jeden Titel im Internetradio. Denn Seiten wie Last.fm bieten nur Titel an die davor im Internetradio gelaufen sind. Für alle die sich keine App herunterladen möchten, ob legal oder illegal, gibt es dich Möglichkeit sich wie gehabt über Amazon,  iTunes, Napster oder Zune Musik online zu kaufen. Als Appel bzw. iPhonenutzer ist der App Sore natürlich die unkomplizierteste Möglichkeit. Für einen Android Nutzer ist Amazone die einfachste Option. Alles kann wie am Computer/Laptop bedient werden.

Das heißt, alles was gratis ist, ist illegal oder zu mindest bedenklich. Absolut seriöse Anbieter wo das Herunterladen eines Titels Geld kostet sind legal und meist auch bezahlbar.

Posted in Gratis musik download, Music-download-Artikel, Musik download für Smartphones | Tagged , , , , , , , , , , , , , , , , | Leave a comment

Erfolgreichster Künstler / Musiker im Bereich Musikdownload 2012

Welcher Künstler hat 2012 in Bereich Musikdownload den größten Erfolg?

Bei jedem Musikdownloadanbieter variieren die aktuellen Charts, was daran liegen mag das auf jeder Seite andere Leute ihre Musik downloaden. Doch findet man viele Künstler immer wieder nur an unterschiedlichen Plätzen, dadurch ist es sehr kompliziert den oder die erfolgreichte/n Musiker zu ermitteln.

Heruntergeladen wird das was momentan relativ neu ist und viel gehört wird. Das heißt, das auch die vermeindlich größten Stars  nicht immer in den Download Charts vertreten sind. Es gibt zudem zwei verschiedene Chat-kategorien:

1.Singledownloadcharts:

Hier sind die Sigle auskoplungen der Musiker aufgeführt.

2.Albumdownloadcharts:

Hier werden die Alben der Künstler gemessen an ihrem Erfolg gerankt.

Beschäftigt haben wir uns  mit den Single Charts von den Musikdownload Anbietern:

iTunes

musicload

Amazon.

Selbst die Preise haben Differenzen trotz exakt gleicher Titel und mp3- Qualität.
Die Preise von den aktuellen Single Charts von musicload liegen mit 1,49 Euro am höchsten. Die Website iTunes weist hingegen unterschiedliche Preise auf. Bei Amazon sind es günstige 99 Cent. Dies sind die Preise der Top 5 Single Charts.

Hier ein mehr zum Thema: Musikdownload-Anbieter Preisvergleich
Hier ein kurzer Überblick über die Top 5 bei den verschieden Musikdownloadanbietern:
Musicload:
1. I Follow Rivers von Lykke Li
2. One Day / Reckoning Song (Wankelmut Remix) von Asaf Avidan & the Mojos
3. Balada (Tchê Tcherere Tchê Tchê) von Gusttavo Lima
4. World In Our Hands von Taio Cruz
5. Move In The Right Direction von Gossip

iTunes:
1. One Day / Reckoning Song (Wankelmut Remix) von Asaf Avidan & the Mojos
2. Chasing the Sun von The Wanted
3. I Follow Rivers von Lykke Li
4. Play Hard feat. Ne-Yo & Akon von David Guetta
5. Schau nicht mehr zurück von XAVAS

Amazon:
1. One Day / Reckoning Song (Wankelmut Remix) von Asaf Avidan & the Mojos
2. I Follow Rivers von Lykke Li
3. She wolf (Falling to pieces) feat. Sia von David Guetta
4. Balada (Tchê Tcherere Tchê Tchê) von Gusttavo Lima
5. Euphoria (Single Version) von Loreen

Zwei Titel findet man in allen drei Single Charts Listen:

One Day / Reckoning Song (Wankelmut Remix) von Asaf Avidan & the Mojos

I Follow Rivers von Lykke L

 

Daraus kann man schließen, dass das die beiden meist gehörten/heruntergeladenen Titel sind. David Guetta, der mit zwei Titeln vertreten ist, scheint ebenfalls nicht nur sehr beliebt, sondern auch äußerst erfolgreich zu sein.

Wir hoffe wir konnten euch ein wenig weiterhelfen die Musik Download Welt mehr zu verstehen!

 

T. Reuscher

Posted in Music-download-Artikel | Tagged , , , , , , , , , , , , , , , , , | Leave a comment

Gratis Musik Download 2012 noch möglich?

Eine Frage welche sich auch 2012 sehr oft gestellt wird, ist:

Ist es möglich Musik legal und kostenlos herunterzuladen?

music symbol thumb743512 Gratis Musik Download 2012 noch möglich?

Urheberrechtlich geschützte Musik oder Videos sind nicht legal herunterzuladen bzw. meistens ist das Hochladen dieser Dateien schon illegal.

Es gibt allerdings die Möglichkeit Musik aus dem Radio, oder von Online Radiosendern, mitzuschneiden, dies ist in Deutschland erlaubt und man macht sich dadurch nicht strafbar.

Dies ermöglicht den Internetusern sich Musik kostenlos und legal herunterladen zu können, wichtig ist hierbei das die Musik nur zu Privaten Zwecken verwendet werden darf.

Es gibt auch Programme die die gewünschten Musik-titel  automatisch mitschneiden und dann zum Download anbieten.

Hier ein Paar Seiten auf denen man sich kostenlos und legal Musik herunterladen kann:

 

www.Last.fm

Ist wahrscheinlich  der Anbieter mit der größten Musikdatenbank der Welt.

www.jamendo.com

Ist ein Musikdownload Portal für lizenzfreie Musik.

Hier stellen Musiker ihre Musik kostenlos zum Download zur Verfügung.

www.spotify.com

Hier kann man sich kostenlos Musik anhören, jedoch nicht herunterladen.

HIER klicken um die Leistungen der verschiedenen Anbieter zu vergleichen .

 

Im Allgemeinen lässt es sich sagen dass es sich beim kostenlosen Herunterladen von Musik aus dem Internet um eine „Grauzone“  handelt, aus rechtlicher Sicht ist es zwar strafbar Musik, welche urheberrechtlich geschützt ist, herunterzuladen, es wird aber in der Regel so gut wie nie geahndet.

Youtube download:

Es gibt auch Youtube-downloader Programme welche auf seriösen Seiten wie www.chip.de  angeboten werden, was aber noch lange nicht heißt dass jedes Lied oder Video bedenkenlos und legal heruntergeladen werden darf.

 

Auch wenn es Möglich ist Musik legal herunterzuladen bleibt immer ein fader Beigeschmack, da die Künstler bis auf „Ruhm“ nichts für ihre Aufwendungen und Mühen erhalten.

Aus moralischer Sicht ist es also durchaus zu vertreten  man zahlt etwas Geld für die Musik die man hören möchte, anstatt immer nur auf sein eigenen Vorteil aus zu sein.

HIER Mehr.

 

Posted in Gratis musik download | Tagged , , , , , , , , | Leave a comment

Musikdownload-Anbieter Preisvergleich 2012

Es ist im Jahr 2012 nicht schwer Mp3`s / Musik im Netz herunterzuladen.

Es gibt eine Vielzahl von seriösen Anbietern, welche alle versprechen das größte Angebot zum besten Preis zu haben.

 

550940 web R B by Gerd Altmann pixelio.de1 1 300x212 Musikdownload Anbieter Preisvergleich 2012

Welcher musikdownload Anbieter ist der günstigste?

Musikdownload Preisliste

Amazonmp3:

- Ein Musiktitel kostet 0,97 €

- Ein Album kostet zwischen 4-und 12 €

Der Amazonmp3-Downloader hilft den Überblick zu behalten und die Mp3´s sind von hoher Qualität (256 Kbit/s) und sind uneingeschränkt brenn-/kopierbar.

 

Musicload:

-Ein Musiktitel kostet zwischen 0,77- und 1,59 €

-Ein Album kostet zwischen 4,99- und 12,99 €

Auch hier sind die Alben/Titel unbegrenzt kopierbar und die Qualität ist mit (360Kbit/s) noch besser als bei Amazonmp3.

 

Napster:

-Es ist nur eine Flatrate möglich welche 9.95 € kostet

Die Qualität der heruntergeladenen mp3`s ist gut und auch hier sind die Songs uneingeschränkt kopierbar.

 

iTunes:

-Ein Musiktitel kostet hier 0,99 €

-Ein Musikalbum ist ab 3,99 € erhältlich.

Bei iTunes dient die herunterzuladende Software als Shop, Speicher- und Abspielmedium.

Die Dateien sind auch hier von hoher Qualität und uneingeschränkt oft brenn-/kopierbar.

 

Musicmonster.fm:

-Auch hier ist ein nur ein Abo möglich welches 8,85 € kostet

-Laufzeit beträgt  6 Monate.

Die Qualität der heruntergeladenen Titel überzeugt auch hier und das Angebot ist vielfältig.

 

Zeezee:

-Hier ist ebenfalls nur ein Musikdownload-Abo möglich welche 9,99 im Monat kostet.

Auch hier ist es möglich die Musik nach Belieben zu vervielfältigen und die Qualität der Downloads ist gut.

Es ist also für jeden Anspruch etwas Passendes dabei und man kann sich bei den HIER genannten Anbietern bedenkenlos Musik runterladen, ohne Angst vor Trojanern Vieren oder ähnlichen haben zu müssen.

Wir von Music-download.com hoffen, dass wir eure Fragen beantworten und euch somit weiterhelfen konnten.

Posted in Musik -Download-Anbieter | Tagged , , , , , , , , , , | Leave a comment